Gartenstühle – Teil 3

We proudly present

Endlich zeigen wir euch nun hier, wie die Gartenstühle jetzt aussehen. Zur Erinnerung fassen wir noch einmal kurz zusammen, was wir mit den Stühlen gemacht haben:

– Zunächst haben wir sie mit einer Anlauge komplett gereinigt
– Nach dem Trocknen haben wir diverse Stellen repariert, zum Beispiel indem wir einen kleinen Nagel in eine gerissene Stelle gesteckt haben, die nicht geklebt werden konnte, und indem wir Stellen, die mit Kaugummi beklebt waren, mit Schleifpapier abgerieben haben.
– Danach haben wir die Stühle komplett lackiert, auch oben und unten und drunter und drüber 😉

Zum Vergleich noch einmal das Bild der unbehandelten Stühle:

Und wie sie jetzt aussehen:

Dank der kompletten Überarbeitung, des neuen Lacks und natürlich der endlich zum Vorschein gekommenen Sonne erstrahlen sie, wie versprochen, in neuem Glanz 🙂

Hier noch ein weiteres Foto:

Noch ein kleiner Hinweis für alle, die ebenfalls ihre Rattanstühle überarbeiten möchten. Ursprünglich hatten wir geplant, die Stühle in einem helleren Farbton zu lackieren. Davon wurde uns aber im Baumarkt abgeraten, da man die Stühle niemals so gut abschleifen könnte, um sie anschließend hell zu lackieren. Als wir die Kaugummireste abgeschliffen haben, haben wir dann aber festgestellt, dass das überhaupt kein Problem gewesen wäre. Natürlich wäre es ein etwas größerer Aufwand gewesen, weil wir sämtliche Stäbe einzeln hätten abschleifen müssen, aber wie gesagt, das wäre garnicht so schwer gewesen.

Also, wer Ähnliches plant, sollte am besten einfach mal an einem kleinen Stück ausprobieren, ob sich das Schmirgeln wirklich so schwierig gestaltet.

So, wir hoffen, die Stühle gefallen euch; man sitzt übrigens superbequem darin, da die Kissen schön fluffig sind 🙂

Und nun, weil der Text schon so lang geworden ist, kommen wir zu unserem nächsten Projekt:

“Wie machen wir aus ein paar Stücken Holz kleine Fussballtore?”

Ihr dürft gespannt sein 😉

Liebe Grüße und denkt immer daran:

Alles wird schön!

Eure Mandana & Georgia

Gartenstühle Teil 2
Gartenstühle Teil 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *